Burn-Out

Hier habe ich eine kleine Checkliste für Sie:

  • Leiden Sie unter Schlafstörungen?
  • Fällt es Ihnen schwer, sich zu konzentrieren?
  • Können Sie schlecht "Nein" sagen?
  • Gehen Sie Ihrer Arbeit / Ihren Aufgaben mit Widerwillen nach?
  • Wächst Ihnen alles über den Kopf?
  • Fühlen Sie sich leer und antriebslos?
  • Sind Sie leicht reizbar?
  • Ziehen Sie sich auch privat zurück?
  • Andere Menschen sind Ihnen zu anstrengend und stressen Sie?
  •  Fällt es Ihnen schwer sich zu entspannen?
  • Trinken Sie vermehrt Alkohol?
  • Verspüren Sie immer häufiger Unruhe?
  • Haben Sie häufiger Kopf- / Nacken und Rückenschmerzen? 
  • Leiden Sie an Atembeschwerden?
  • Haben Sie Magen und Darmbeschwerden?
  • Ist Ihr Blutdruck und Puls erhöht?
  • Haben Sie Depressionen?
  • Haben Sie Partnerschaftsprobleme?

 

Wenn Sie mehrere Fragen mit ja beantworten, wird es Zeit

sich und Ihrem Alltag mehr Aufmerksamkeit und Achtsamkeit zu schenken.

Sonst rutschen Sie ganz schnell in die Burn-out Spirale. 

Befinden Sie sich schon mittendrin, ist es absolut notwendig, daran zu arbeiten.